HERZLICH WILLKOMMEN !

 

Ich heiße Michael Hinz und möchte Sie mit einem Thema vertraut machen, welches all zu oft mit einem "Abwinken" , von uns abgetan wird. 

Warum sollen wir also warten, bis der Krug zu Boden fällt und zerbricht ?

 

Bis letztes Jahr hatte ich kaum gesundheitliche Probleme und das mit einem Alter von 53 Jahren. Doch im Februar eines Morgens, konnte ich nur mit Mühe aufstehen. Was war passiert ? Meine komplette linke Seite war ohne Gefühl ! Weder mein Bein noch mein Arm, wollten so wie ich es wollte. Guter Rat war gefragt, es gelang mir  mit einem Taxi, mich zu meinem Hausarzt fortzubewegen.

Dort angekommen lief alles ganz schnell ab, da der Verdacht auf einen Herzinfakt bestand. Ich wurde so richtig hin und her untersucht, bis man endlich die Ursache fand, eine schwere Ischiasnerventzündung.

Es waren schwere Zeiten. Jeden zweiten Tag Spritzen und tägliche Rationen von Tabletten. Ich suchte verzweifelt nach Ursachen und Hilfe.

 

Nach einem halben Jahr fand ich, für mich persönlich, meine Hilfe im Internet durch die Firma Kyäni. Alles war durch Studien belegt. Also alles bestellt was mein Körper angeblich nicht hatte und ausprobiert, die Kyäni- Triangl.

Ich sage heute ehrlich, dass ich es bereue, dass ich nicht schon eher danach gesucht habe. Innerhalb der versprochenen 30 Tage Geldzurückgarantie wurde mein Gesundheitszustand immer besser, mit Hilfe der sogenannten Kyäni Triangl. 

Manche Leute aus meiner Umgebung glaubten mir meine Geschichte nicht, als ich nach langer Zeit wieder mit meinen Kindern draußen war. Welche "Medizin" hat es geschafft, mich so wieder herzustellen, als wenn nichts war ? Es war eben Keine Medizin. Besonders wenn sie hörten, das es eine Triangle aus Nahrungsergänzungsmitteln war.

 

Heute habe ich die Chance wahrgenommen, die mir Kyäni geboten hat. Ich erzähle den Leuten davon.

 

Am besten Sie TESTEN es, Sie können nichts verlieren !

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Michael Hinz